Neuer Easyboot

temporärer Hufschutz
HenrikeBL
Beiträge: 224
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:02

Re: Neuer Easyboot

Beitrag von HenrikeBL » Di 28. Mai 2019, 13:44

[/quote]

.....

Andere Frage: du hast doch auch ein Shetty. Hast du die Scoot Boot auch schon ausprobiert ? Wären eine ganze Ecke günstiger als die Equine Fusion und die Dämpfung soll ja sehr gut sein.
[/quote]


Die Dämpfung der Scoots ist nicht vergleichbar mit EQF ...

Benutzeravatar
greenorest
Beiträge: 810
Registriert: Fr 12. Aug 2011, 22:32
Einzugsgebiet: Landkreis RW
Service: (neben)gewerbliche Hufbearbeitung und Hufkurse
Wohnort: Eschbronn
Kontaktdaten:

Re: Neuer Easyboot

Beitrag von greenorest » Di 4. Jun 2019, 20:54

Hallo,

meinem Shetty sind die Scoot Boot leider viel zu groß, auch die neuen Mini-Modelle. Ansonsten haben mich die Scoot bisher nicht wirklich überzeugt, sie zu testen, der sehr schmale, recht harte Steg am Ballen gefällt mir nicht.

Mein Reitpferd, das die Easyboot Fury testen soll, ist noch beschlagen. Sobald es Neuigkeit gibt, kann ich ja mal berichten.

Gruß Tina
* http://www.pro-barhuf.de -Vollständig überarbeitete Auflage des Hufbuchs erschienen *

Benutzeravatar
Helga
Beiträge: 169
Registriert: So 7. Okt 2012, 21:20

Re: Neuer Easyboot

Beitrag von Helga » Di 11. Jun 2019, 07:32

Ja bitte, berichte.

In dem Fall ist der Scoot Boot groß geschnitten ? Dein Shetty hat die gleich große Hufe wie meines 8,5 x 8,5 cm und den Scoot Boot mini gibt es am 75 mm Breite und 80 mm Länge ?

Dianne
Beiträge: 422
Registriert: Mi 28. Aug 2013, 08:31

Re: Neuer Easyboot

Beitrag von Dianne » Di 11. Jun 2019, 11:03

Scoot & Shetty:
Den Schuh sollte man leider eher 1-2 Nummern kleiner als Größentabelle wählen.
Die Tabelle ist Murks.

Und Tina hat bzgl. des harten Stegs leider recht. Gab hier arge Probleme und schnitt sich zuerst durch den Gaiter und dann in den Ballen.

Benutzeravatar
greenorest
Beiträge: 810
Registriert: Fr 12. Aug 2011, 22:32
Einzugsgebiet: Landkreis RW
Service: (neben)gewerbliche Hufbearbeitung und Hufkurse
Wohnort: Eschbronn
Kontaktdaten:

Re: Neuer Easyboot

Beitrag von greenorest » Mi 12. Jun 2019, 07:43

Hallo,

ja, die Größentabelle der Scoot Mini ist seltsam. Die Schuhe fallen viel(!!!) größer aus als in der Tabelle angegeben. Ich hatte bei der nach Tabelle passenden Gr. M2 rechts und links >1 cm Platz. Zusätzlich sind die Schuhe zu rund für die "normale" Hufform.

Furys für das Reitpferd sind bestellt, ich berichte dann in Kürze.

Gruß Tina
* http://www.pro-barhuf.de -Vollständig überarbeitete Auflage des Hufbuchs erschienen *

Benutzeravatar
Helga
Beiträge: 169
Registriert: So 7. Okt 2012, 21:20

Re: Neuer Easyboot

Beitrag von Helga » Do 13. Jun 2019, 06:55

Dianne hat geschrieben:
Di 11. Jun 2019, 11:03
Scoot & Shetty:
Den Schuh sollte man leider eher 1-2 Nummern kleiner als Größentabelle wählen.
Die Tabelle ist Murks.

Und Tina hat bzgl. des harten Stegs leider recht. Gab hier arge Probleme und schnitt sich zuerst durch den Gaiter und dann in den Ballen.
Danke - in dem Fall lasse ich die Finger davon.

Benutzeravatar
Helga
Beiträge: 169
Registriert: So 7. Okt 2012, 21:20

Re: Neuer Easyboot

Beitrag von Helga » Do 13. Jun 2019, 06:55

greenorest hat geschrieben:
Mi 12. Jun 2019, 07:43
Furys für das Reitpferd sind bestellt, ich berichte dann in Kürze.

Gruß Tina
Ich bin gespannt :-)

Benutzeravatar
greenorest
Beiträge: 810
Registriert: Fr 12. Aug 2011, 22:32
Einzugsgebiet: Landkreis RW
Service: (neben)gewerbliche Hufbearbeitung und Hufkurse
Wohnort: Eschbronn
Kontaktdaten:

Re: Neuer Easyboot

Beitrag von greenorest » So 16. Jun 2019, 15:29

Hallo,

erste Eindrücke vom Easyboot Fury Heart:

https://youtu.be/4fq3TOKDQwg

Gruß Tina
* http://www.pro-barhuf.de -Vollständig überarbeitete Auflage des Hufbuchs erschienen *

HenrikeBL
Beiträge: 224
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:02

Re: Neuer Easyboot

Beitrag von HenrikeBL » So 16. Jun 2019, 17:24

greenorest hat geschrieben:
So 16. Jun 2019, 15:29
Hallo,

erste Eindrücke vom Easyboot Fury Heart:

https://youtu.be/4fq3TOKDQwg

Gruß Tina
Hallo,
mich würde die Dämpfung interessieren.
Eher Renegade (kaum Dämpfung) oder EQF (viel Dämpfung)?
Danke

Benutzeravatar
Kathy71
Beiträge: 369
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 20:32
Einzugsgebiet: Stuttgart, BaWü
Service: Tragwerksplaner, Distanzreiter, zertifizierter Hufbalancierer

Re: Neuer Easyboot

Beitrag von Kathy71 » So 16. Jun 2019, 19:29

greenorest hat geschrieben:
So 16. Jun 2019, 15:29
Hallo,

erste Eindrücke vom Easyboot Fury Heart:

https://youtu.be/4fq3TOKDQwg

Gruß Tina
Sieht sehr gut aus.
Nach welchen Kriterien hast Du die angepasst?

Antworten