Hoofstar Klebebeschlag

Alles zur Klebetechnik
Kassiopeia
Beiträge: 95
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 14:30
Wohnort: Ettlingen

Hoofstar Klebebeschlag

Beitrag von Kassiopeia » Mi 7. Nov 2018, 15:39

Hat dazu schon jemand Erfahrungswerte?
https://hoofstar.com/

kahi84
Beiträge: 1
Registriert: Do 1. Nov 2018, 20:37

Re: Hoofstar Klebebeschlag

Beitrag von kahi84 » Mi 20. Feb 2019, 10:19

Hallo,

ich hatte den Hoofstar bei meinem Haflinger vorne geklebt im November. Er hat super gut gehalten, ich hab ihn nach 6 Wochen kaum runterbekommen. Von der Verarbeitung ist es sehr einfach und „idiotensicher“.

Vielleicht noch kurz zu mir: Ich bearbeite mein Pony seit gut einem Jahr selbst nach der Umstellung auf Barhuf. Bin also Laie mit einigen Hufkursen und Unterstützung von zwei Hufpflegern, die mir ab und an über die Schulter schauen und umgekehrt.

stormel
Beiträge: 230
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 21:00
Einzugsgebiet: Ca. 100km Umkreis PLZ 17121 (Loitz)
Nehme aber keine Kunden mehr
Service: Gewerbliche Hufbearbeitung, ursprünglich nach Biernat, kombiniert mit Ideen der NHC
Wohnort: Loitz

Re: Hoofstar Klebebeschlag

Beitrag von stormel » Do 21. Feb 2019, 19:30

Habe mich Mal zum Workshop am 3.3. angemeldet.
Bin gespannt.
Die Darstellung auf ihrer Homepage sieht gut aus.

Arna
Beiträge: 55
Registriert: Do 3. Mär 2016, 20:30
Einzugsgebiet: Nord-Schleswig-Holstein (SL, FL, NF) und Südddänemark
Service: Orthopädische Hufpflegerin (BESW) - Hufschuhanpassung und -Beratung (Test vor Ort)

Re: Hoofstar Klebebeschlag

Beitrag von Arna » Fr 22. Feb 2019, 22:43

Stormel, dann lernen wir uns da kennen.
Ich selbst habe noch nicht mit dem Beschlag gearbeitet, aber meine Lieblingskollegin hat ihn mir empfohlen. Sie meinte auch, dass das anbringen viel einfacher ist und sie besser halten als zum Beispiel der Performance. Der Kleber ist wohl sehr gut. Das Laufverhalten soll auch sehr gut sein.

stormel
Beiträge: 230
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 21:00
Einzugsgebiet: Ca. 100km Umkreis PLZ 17121 (Loitz)
Nehme aber keine Kunden mehr
Service: Gewerbliche Hufbearbeitung, ursprünglich nach Biernat, kombiniert mit Ideen der NHC
Wohnort: Loitz

Re: Hoofstar Klebebeschlag

Beitrag von stormel » Mo 25. Feb 2019, 11:15

@ Arna: auja, dann kann man fachsimpeln. 😉

stormel
Beiträge: 230
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 21:00
Einzugsgebiet: Ca. 100km Umkreis PLZ 17121 (Loitz)
Nehme aber keine Kunden mehr
Service: Gewerbliche Hufbearbeitung, ursprünglich nach Biernat, kombiniert mit Ideen der NHC
Wohnort: Loitz

Re: Hoofstar Klebebeschlag

Beitrag von stormel » Do 7. Mär 2019, 21:16

Ich fand das System sehr überzeugend.
Bin am überlegen, ob ich das Nageln nur noch auf Ausnahmefälle beschränke.

Hoffentlich passiert ihnen nicht Mal eine Verschlimmbesseung ;)

Arna
Beiträge: 55
Registriert: Do 3. Mär 2016, 20:30
Einzugsgebiet: Nord-Schleswig-Holstein (SL, FL, NF) und Südddänemark
Service: Orthopädische Hufpflegerin (BESW) - Hufschuhanpassung und -Beratung (Test vor Ort)

Re: Hoofstar Klebebeschlag

Beitrag von Arna » Do 7. Mär 2019, 21:25

Das geht mir genauso, Stromel :D

andrea hassel
Beiträge: 18
Registriert: So 11. Jan 2015, 14:20

Re: Hoofstar Klebebeschlag

Beitrag von andrea hassel » Sa 30. Mär 2019, 13:47

Hat jemand Bilder, bzw. gibt es weitere Erfahrungen zu den Hoofstar-Beschlägen?

Andrea

Andrea Keuchel
Beiträge: 766
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 20:34
Einzugsgebiet: Hufpflege im Großraum Hannover, 60km Umkreis um meinen Standort, Hufschuhanpassung im Raum H, CE, LG, UE, BS, HH, HB
Service: Hufpflege NBHC, Klebeschuhe und -Beschläge, Hufschuhe: Beratung, Anpassung, Verkauf & Verleih
Wohnort: Hannover - Steinhuder Meer
Kontaktdaten:

Re: Hoofstar Klebebeschlag

Beitrag von Andrea Keuchel » Di 30. Apr 2019, 05:29

Hallo,

ich veranstalte mit den Hoofstar Leuten einen Klebekurs westlich von Hannover am 26.05.2019

Infos:
http://www.hufcomfort.de/Seminare/Hoofstar-Kleben/

Anmeldung:
http://www.hufcomfort.de/Seminare/Anmel ... urse-2019/

Bei Fragen bitte eine Email schreiben an: info@andreakeuchel.de, ich bin nicht so oft hier im Forum unterwegs.

Beste Grüße

Andrea

HenrikeBL
Beiträge: 224
Registriert: Do 1. Aug 2013, 18:02

Re: Hoofstar Klebebeschlag

Beitrag von HenrikeBL » Mi 12. Jun 2019, 12:55

115 € für 2 Beschläge :shock: :shock: - nur das Material

Antworten