Auslaufende Vettec Kartuschen

Alles zur Klebetechnik
Antworten
Benutzeravatar
greenorest
Beiträge: 798
Registriert: Fr 12. Aug 2011, 22:32
Einzugsgebiet: Landkreis RW
Service: (neben)gewerbliche Hufbearbeitung und Hufkurse
Wohnort: Eschbronn
Kontaktdaten:

Auslaufende Vettec Kartuschen

Beitrag von greenorest » Sa 24. Feb 2018, 22:03

Hallo,

bei der letzten Klebeaktion hatte ich leider eine riesen-Schweinerei: Eine Vettec Kartusche wurde hinten undicht. Ist das jemandem von euch auch schonmal passiert? War das eine fehlerhafte Kartusche? Ich hatte die Kartusche ordentlich geöffnet und immer im Haus gelagert.

Gruß Tina
* http://www.pro-barhuf.de -Vollständig überarbeitete Auflage des Hufbuchs erschienen *

Benutzeravatar
Wurzl
Beiträge: 1477
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 07:18
Einzugsgebiet: Oberschwaben - Bodensee - Allgäu - Vorarlberg
Service: Hufpflege, Hufschuhe
Zaunbau, Stalleinrichtungen
Planung von Ställen und Reitanlagen.
Wohnort: Rot an der Rot

Re: Auslaufende Vettec Kartuschen

Beitrag von Wurzl » Sa 24. Feb 2018, 22:12

Ja, ich würd sagen, fehlerhaft. Manchmal sind die so proppenvoll gefüllt, dass man sie fast nicht in die Pistole bekommt.

Benutzeravatar
Lesley
Administrator
Beiträge: 2935
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 01:35
Einzugsgebiet: PLZ 10-17
Service: gewerblich: Hufbearbeitung, F-Balance, Hufschuhe, Kleben, angeh. THPin, Energiearbeit
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Auslaufende Vettec Kartuschen

Beitrag von Lesley » So 25. Feb 2018, 18:51

Ja, hatte ich leider auch schon mal. :(
"Experience is the hardest kind of teacher. It gives you the test first and the lesson afterward." ~Oscar Wilde

„If you are not willing to learn, no one can help you.
If you are determined to learn, no one can stop you.“

Benutzeravatar
Nupur
Beiträge: 430
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 00:53
Einzugsgebiet: Region Hannover

Re: Auslaufende Vettec Kartuschen

Beitrag von Nupur » Mo 26. Feb 2018, 12:57

Passiert leider ständig. Habe es schon oft angemahnt, bzw. mir über meinen Händler oder Vettec Ersatz besorgt.
Jetzt sind sie endlich auf die Idee gekommen, daß die Dichtungen den Lufttransport nicht überstehen. Ab sofort gibt es ein neues System.

Benutzeravatar
greenorest
Beiträge: 798
Registriert: Fr 12. Aug 2011, 22:32
Einzugsgebiet: Landkreis RW
Service: (neben)gewerbliche Hufbearbeitung und Hufkurse
Wohnort: Eschbronn
Kontaktdaten:

Re: Auslaufende Vettec Kartuschen

Beitrag von greenorest » Mo 26. Feb 2018, 21:17

Hallo,

danke euch! Ich habe die Tube reklamiert, mal sehen... Ansonsten hoffe ich, dass ich keine der alten Chargen mehr erwische.

Gruß Tina
* http://www.pro-barhuf.de -Vollständig überarbeitete Auflage des Hufbuchs erschienen *

Antworten